Aktuelle Ärzteumfrage Wien

Die Ärztekammer für Wien beauftragte das IFES (Institut für empirische Sozialforschung) mit einer Umfrage zur Evaluierung des 2016 in Kraft getretenen Krankenanstalten-Arbeitszeitgesetzes (KA-AZG) in allen Krankenanstalten Wiens. Insgesamt wurden 4.494 SpitalsärztInnen in Wien eingeladen, im Zeitraum vom 10. Jänner bis 4. Februar 2018 an dieser Online-Umfrage teilzunehmen. Es konnte eine sensationelle Beteiligung von 33 Prozent (1.481 ausgefüllte Fragebögen) erzielt werden. Im KAV (Wiener Krankenanstaltenverbund) konnte das IFES sogar einen Rücklauf von über 38 Prozent (1.214 ausgefüllte Fragebögen) erreichen. Diese große Anzahl an ausgefüllten Fragebögen ist ein Beleg für das hohe Interesse der Ärzte am Thema Arbeitszeit und liefert somit eine umfangreiche Datenbasis für eine aussagekräftige Analyse.

Die Eregbnisse der Studie wurden am 20. Februar 2018 im Rahmen einer Pressekonferenz in der Ärztekammer für Wien von Vizepräsident und Obmann der Kurie für angestellte Ärzte Dr. Wolfgang Weismüller und IFES-Geschäftsführer Hermann Wasserbacher präsentiert.

Die Ergebnisse entnehmen Sie bitte dem beiliegenden PDF.  

Bildlizenz © Ärztekammer für Wien / Stefan Seelig

Rückfragen

Hermann Wasserbacher steht Ihnen gerne für Informationen zur Verfügung:

Hermann.Wasserbacher@ifes.at
oder +43 1 546 70 374