Eva Zeglovits zu Kern – Strolz: "Jeder blieb in seiner Rolle"

Rückfragen

Dr.in Eva Zeglovits steht Ihnen gerne für Informationen zur Verfügung:

eva.zeglovits@ifes.at
oder +43 1 546 70 351