Newsarchiv

Wie steht die Bevölkerung zu Vermögenssteuern

Die Klimakrise, die zunehmende Schere zwischen Arm und Reich und Verschlechterungen im Gesundheitssystem – das sind die Dinge, die den Menschen in Österreich die meisten Sorgen bereiten.

IFES sagt Danke und wünscht Frohe Festtage

Das IFES sagt Danke! Danke den vielen tausenden Menschen, die bereit sind, an unseren Studien teilzunehmen! Danke unseren Interviewerinnen und Interviewern, denen es heuer gelungen ist, mehr als 44.000,- EURO an Spenden für die St. Anna Kinderkrebsforschung zu sammeln.

Entwicklungen bei der Arbeitsgesundheit

Was hat sich in den letzten zehn Jahren hinsichtlich der Arbeitsgesundheit getan? Zugenommen hat die Zahl der Betroffenen von Muskelverspannungen, Schlafstörungen und Verdauungsbeschwerden. Dafür ist es in den letzten zehn Jahren gelungen, die Zahl der von Passivrauch Belasteten zu halbieren – von 14 Prozent auf mittlerweile 7 Prozent. Die Zahl der psychisch Belasteten ist mit ca. 30 Prozent annähernd konstant. Diese Ergebnisse wurden am 13.12.2019 bei einer Pressekonferenz vorgestellt.

Fachhochschulen genießen einen guten Ruf

Fachhochschulen genießen einen guten Ruf, nicht nur in der Gesamtbevölkerung, sondern gerade auch bei Führungskräften. Gute Berufsaussichten, Wirtschafts- und Praxisnähe sind Aspekte, die Führungskräfte bei Fachhochschulen besonders ausgeprägt sehen.

So tickt Österreich - der Zukunftsmonitor

Im Auftrag der Industriellenvereinigung hat das IFES gemeinsam mit der Universtiät Wien den Zukunftsmonitor entwickelt.

Führungsstil im Tourismus

Die aktuelle Auswertung des Arbeitsklima Index im Tourismus zeigt sinkende Werte. Der Rückgang ist insbesondere auf einen gestiegenen wirtschaftlichen Pessimismus für den eigenen Betrieb sowie auf eine deutlich angewachsene Unzufriedenheit mit dem Führungsstil zurück zu führen.

Eigentümerwechsel im IFES

Das IFES gibt einen Wechsel in der Eigentümerstruktur bekannt: die GeschäftsführerInnen Hermann Wasserbacher, Dr. Reinhard Raml und Dr.in Eva Zeglovits übernehmen 100% des Instituts für empirische Sozialforschung (IFES).

Hohe Dynamik am Arbeitsmarkt und Belastung durch Überstunden

Der Arbeitsklima Index macht die hohe Dynamik auf dem Arbeitsmarkt deutlich: Ein Fünftel will den Job wechseln

Zur Qualität von Sonntagsfragen

Die Nationalratswahlen rücken näher und immer mehr Umfragen mit „Sonntagsfragen“ werden publiziert. Der Verband der Markt- und Meinungsforschungsinstitute (VdMI) erinnert daher in einem Schreiben an die Chefredaktionen wieder an die Qualitätsrichtlinien für die Erhebung und Veröffentlichung von Ergebnissen der Wahlforschung.

84% der Eltern wollen die 6. Urlaubswoche

Am 13. September 2019 wurden die Ergebnisse der bundesweiten Befragung zur Familien- und Kinderpolitik in Österreich veröffentlicht.