Newsarchiv

Präsentation der Elternbefragung

Das Institut für empirische Sozialforschung führte in enger Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur sowie mit den Dachverbänden der Elternvereine von 18. November bis 18. Dezember 2009 eine bundesweite Elternbefragung über den Bedarf an qualitativ hochwertigen, ganztägigen Schulangeboten durch. Zur Teilnahme eingeladen wurden alle Eltern von Kindern, die die 1. bis 8. Schulstufe besuchen.

Lärm am Arbeitsplatz

Im Zuge einer Sonderauswertung des Österreichischen Arbeitsgesundheitsmonitors wurden auf einer Pressekonferenz am 09.12.2009 vom Präsidenten der AK OÖ, Dr. Johann Kalliauer, dem Leiter des Projekts “Hörstadt” im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres Linz 09, Peter Androsch, sowie dem Experten von IFES, Dr. Reinhard Raml, die Ergebnisse zur Lärmbelastung am Arbeitsplatz präsentiert.

42% gehen auch bei Krankheit arbeiten

Der Österreichische Arbeitsgesundheitsmonitor wurde auf einer Pressekonferenz am 30.11.2009 vom Präsidenten der AK OÖ, Dr. Johann Kalliauer, vom Kommunikationsleiter der AK OÖ, Mag. Hans Preinfalk, sowie dem Experten von IFES, Dr. Reinhard Raml, präsentiert.

www.elternbefragung.at

Am 17.11.2009 gab Bildungsministerin Claudia Schmied gemeinsam mit den Vorsitzenden des Dachverbandes der Pflichtschulvereine und des Bundesverbandes der Elternvereinigungen an mittleren und högere Schulen den Startschuss für die größte Elternbefragung in der Geschichte unseres Landes.

Arbeiter sind pessimistischer, Angestellte und Beamte sind zuversichtlicher

Die aktuellen Zahlen des Arbeitsklima-Index der Arbeiterkammer Oberösterreich wurden am 06.11.2009 vom Präsidenten der AK OÖ, Dr. Johann Kalliauer, sowie von Experten des IFES (Dr. Reinhard Raml) und SORA (Mag. Christoph Hofinger), präsentiert.

REGIOPRINT 2009: Aktuelle Reichweiten und Ergebnisse

Der Verband Regionalmedien Österreichs veröffentlichte am 1. September 2009 im Rahmen einer Pressekonferenz die aktuellen Ergebnisse der Reichweitenerhebung für Österreichs Regionalmedien.

Jeder Zehnte resigniert im Job

Im Zuge einer Sonderauswertung des Arbeitsklima-Index wurde am 02.09.2009 der Resignations-Index vom Präsidenten der AK OÖ, Dr. Johann Kalliauer, vom Kommunikationsleiter der AK OÖ, Mag. Hans Preinfalk, sowie von Experten des IFES (Dr. Reinhard Raml) und SORA (Mag. Christina Kien), präsentiert.

IFES Seniormedia Sommerfest 2009

IFES und Seniormedia feierten ihr erstes gemeinsames Sommerfest bis in die Morgenstunden.

Überstunden machen krank!

Das ist das Fazit einer aktuellen Sonderauswertung des Österreichischen Arbeitsklimaindex und des Österreichischen Arbeitsgesundheitsmonitors, die von IFES im Auftrag der AK-Oberösterreich kontinuierlich in repräsentativen Stichproben österreichischer Beschäftigter erhoben werden.

Arbeitsklimaindex - Tourismus 2009

Die Krise ist inzwischen auch schon bei den Dienstleistungen, etwa im Tourismus, angekommen. Das illustrieren - neben den "harten" Arbeitsmarktdaten - auch die Ergebnisse einer aktuellen Sonderauswertung des Arbeitsklima-Inde für die Tourismus-Branche.