Medienqualitäten 2007/2008

Medienqualitäten 2007/2008

Ziel der Grundlagenstudien zum Thema Medienqualitäten war es, Nutzungsmuster und Einstellungsstrukturen zu untersuchen, die die einzelnen Mediengattungen – konkret Zeitungen und Magazine – charakterisieren. Damit verbunden sollte auch erhoben werden, welchen subjektiven Nutzen die LeserInnen in den einzelnen Medien sehen. Weiters wurden die Werbequalitäten dieser Medien hinsichtlich Verwendung und Funktion für die KonsumentInnen sowie für bestimmte Produkte und Märkte analysiert.

Die Leistungen des IFES:

  • Face-to-face-Interviews
  • Finalisierung und Programmierung des Fragebogens
  • Stichprobenziehung
  • Durchführung der Feldarbeit
  • Prüfung und Cleaning des Datenbestandes
  • Lieferung des Datenbestandes