10 Jahre Rettungsgasse

Die Rettungsgasse gibt es in Österreich seit 10 Jahren, und deshalb hat das IFES für die ASFINAG eine Befragung von AutofahrerInnen und EinsatzwagenlenkerInnen durchgeführt.

Wussten Sie, dass laut Einschätzung von drei Vierteln der Einsatzkräfte die Rettungsgasse bei der Anfahrt zum Unfallort eine Zeitersparnis von ca. zwei Minuten bringt?

Und auch wenn 9 von 10 LenkerInnen die Rettungsgasse für selbstverständlich halten, wissen 14% nicht, wie auf einer zweispurigen Autobahn die Rettungsgasse zu bilden ist (bei einer dreispurigen schaut es noch düsterer aus).

Auf Basis unserer Befragung wird die ASFINAG deshalb nun eine Kampagne mit dem Titel „Deine Lebensrettungsgasse“ ins Leben rufen, um Wissensdefizite auszubügeln.

 (Fotocredit:ASFINAG / blog.asfinag.at)

Rückfragen

Dr. Reinhard Raml steht Ihnen gerne für Informationen zur Verfügung:

Tel: +43 1 546 70 321 oder reinhard.raml@ifes.at